Zweitraumanschluss

Ein Merkmal dezentraler Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung ist deren Flexibilität und die Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten. Dabei gibt es auf dem Markt sehr unterschiedliche Systeme dezentraler Lüftungsanlagen. Eine Variante sind dezentrale Lüftungsgeräte mit optionalem Zweitraumanschluss. Solche Geräte wie der SEVi Multi können ganz flexibel entweder als Einzelraumlüftungsgerät oder je nach Anwendungsfall ebenfalls als Gerät zur Belüftung mehrerer Räume eingesetzt werden. Der sogenannte Zweitraumanschluss wird häufig auch als Kanalanschluss oder Nebenraumanschluss bezeichnet.

 
Zweitraumanschluss
 

SEVi Multi mit optionalem Zweitraumanschluss

Unser neu entwickeltes Produkt SEVi Multi verfügt über einen optionalen Zweitraumanschluss. Das Gerät ist damit in der Lage, mehrere Räume im Raumverbund zu belüften. Befindet sich bspw. zwischen Zuluftraum wie Wohnzimmer und Abluftraum wie Bad ein Flur als Überströmbereich, können bis zu 3 Räume mit einem dezentralen Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung belüftet werden. Unser Lüftungsgerät verfügt als Einzelraumlüftungsgerät über eine Luftleistung von bis zu 60m³/h. Wird der Nebenraumanschluss genutzt, können bis zu 45m²/h Luft aus dem Abluftraum und bis zu 45m³/h Luft in den Zuluftraum transportiert werden.

 

Zweitraumanschluss ermöglicht die Belüftung innenliegender Räume

Mithilfe des Kanalanschlusses des SEVi Multi können innenliegende Bäder entlüftet und damit mit in das Lüftungskonzept eingebunden werden. Die in der Abluft aus Badezimmer oder WC enthaltene Wärmeenergie wird dabei zu einem großen Teil zurückgewonnen. Ablufträume können dank diesem Systemaufbau mit Wärmerückgewinnung belüftet werden.

 

SEVi Multi mit Enthalpiewärmetauscher

Der effektive Enthalpiewärmetauscher ermöglicht eine energieeffiziente Wärme- und Feuchterückgewinnung. Der hohe Wärmerückgewinnungsgrad des SEVi Multi spart Heizenergie und damit bares Geld. Die teilweise Rückgewinnung der Raumfeuchte aus den Ablufträumen verhindert ein Austrocknen der Raumluft, speziell in sehr kalten Wintermonaten. Damit sorgt dieses dezentrale Lüftungssystem mit Nebenraumanschluss neben einer hohen Energieeinsparung ebenfalls für ein angenehmes Raumklima.

 

Zweitraumanschluss als Flachkanalsystem

An den Nebenraumanschluss wird ein trittstabiler, flacher Systemkanal angeschlossen. Dieser Kanal hat nur eine Höhe von 53mm und passt somit in den Fußbodenaufbau, in die abgehängte Decke oder hinter eine schmale Trockenbauwand. Die große Vielseitigkeit unseres Systemkanals ermöglicht eine Vielzahl von Einbauvarianten und Installationsmöglichkeiten unseres SEVi Multi mit Kanalanschluss.