UA-100208416-1

dezentrale Lüftung Zentralregler SEC-Touch

  Der Plus X Award – Innovationspreis für Produkte aus den Bereichen Technologie, Sport und Lifestyle – befindet sich im Jahr 2016 im dreizehnten Jahr seines Bestehens und zeichnet Hersteller für den Qualitätsvorsprung ihrer Pro-
dukte aus. Schon Albert Einstein sagte: „Mehr als die Vergangenheit interessiert… (mehr lesen: bitte auf
das Logo klicken)

 

Unser preisgekröntes Bedienelement SEC-Touch (dezentrale Lüftung Zentralregler SEC-Touch) ist besonders bedienerfreundlich. Über den optisch ansprechenden Touchscreen lassen sich bis zu 20 Lüfter (abhängig vom Netzteil) in 6 Bereichen individuell steuern. Dadurch ist eine differenzierte Lüftung, zum Beispiel in Abhängigkeit vom Grad der Luftfeuchte, möglich. Weiterhin können verschiedenen Lüftungszonen bzw. Lüftungsbereich eingestellt werden. Durch die Möglichkeit, externe Sensoren an die SEC-Touch (dezentrale Lüftung Zentralregler SEC-Touch) anzuschließen, können verschiedene Bereiche ihres Objektes anhand verschiedener Parameter belüftet werden. Weiterhin ist es möglich, bis zu 3 Displays an die Zentrale Steuereinheit anzuschließen. Somit können Sie bspw. im Einfamilienhaus auf jeder Etage über das Display ihr Lüftungssystem reglen.

Durch einfache Programmierung können darüber hinaus Lüftzeiten voreingestellt und an die tatsächliche Raumbenutzung angepasst werden. Das Bedienelement dezentrale Lüftung Zentralregler SEC-Touch ist innovativ, einfach zu handhaben und umfangreich in seinen Funktionen zugleich.

  • Paarweise „individuelle“ Ansteuerung von bis zu 20 Lüfterantrieben in 6 Bereichen (Anzahl der Lüfterantriebe abhängig vom Netzteil)
  • Manuelle Lüftung (6 Lüftungsstufen)
  • Stosslüften (3 verschiedene Stosslüftungsarten wählbar)
  • Schlummerfunktion
  • Zeitprogramm (bis zu 5 Schaltzeiten pro Lüfterpaar einstellbar)
  • Sommerlüftung
  • Bedienoberfläche kann mit einem Passwort gesperrt werden
  • Betriebsstundenzähler
  • Filterwechselanzeige (Einstellbare Filterlaufzeit)
  • Anschluss einer übergeordneten Haussteuerung über analogen Eingang (0-10 V) möglich
  • Digitaler Eingang (zum Anschluss eines externen Schalter/Tasters)
  • Potentialfreier Wechsler
  • 3,5″ Multicolor-TFT-Touchscreen (320 x 240 Pixel)
  • Gehäuseabmaße TFT-Touchscreen: BHT = 102 x 78 x 14 mm
  • Optional: Raumfeuchte- und Temperatursensor integrierbar
    Außentemperaturfühler integrierbar
    CO2 Sensor integrierbar

Allgemeine Informationen:

Bilder/Abbildungen der Produkte im Internet und auf Prospekten/Werbematerial können vom Original abweichen. Dies ist bedingt durch die stetige Entwicklungsarbeit an unseren Produkten und/oder die Zusammenarbeit mit mehreren Lieferanten von Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen. Außerdem können Farben durch verschiedene Lichteinflüsse unterschiedlich wirken.

Steuern Sie Ihre smarten Lüftungssysteme nun auch über eine APP. Von zu Hause aus oder von unterwegs, die Cloud APP macht es möglich. Ihre Steuerung wird hierzu mit einem Gateway verbunden, dieses Gateway stellt die Verbindung zwischen der Steuerung und der Cloud APP her. Mit der Cloud APP können Sie außerdem mehrere Wohneinheiten in einer Anwendung verbinden, z.Bsp.: steuern Sie ihre Ferienwohnungen von zu Hause aus. Die APP wird über die Internetverbindung außerdem automatisch auf den neuesten Stand gebracht. Sie können auch mit der APP jeden einzelnen Bereich steuern. Ab dem 2. Quartal 2020 wird die APP dann auch die Möglichkeit der Bedienfunktion über API (Application Programming Interface) ermöglichen.

Allgemeine Informationen:

Bilder/Abbildungen der Produkte im Internet und auf Prospekten/Werbematerial können vom Original abweichen. Dies ist bedingt durch die stetige Entwicklungsarbeit an unseren Produkten und/oder die Zusammenarbeit mit mehreren Lieferanten von Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen. Außerdem können Farben durch verschiedene Lichteinflüsse unterschiedlich wirken.

Prospekt
Touch

 

Montage
SEC-Touch

 

Bedienung
SEC-Touch

 

Montage/Bedienung
Gateway APP

 

Weitere SEC Touch Varianten/Zubehör

Ähnliche Projekte