UA-100208416-1

Montage

Die Montage von dezentralen Lüftungssystemen wie dem SEVi 160, unseren schallgedämmten Außenluftdurchlässen oder den dezentralen Schalldämmlüftern mit Wärmerückgewinnung ist kinderleicht und erfordert kaum Zeit. Pro dezentralem Lüftungssystem sind nur etwa 1 Arbeitsstunde einzuplanen. Hierbei ist die Verlegung der elektrischen Leitungen nicht mit eingerechnet. Bei unserer Funk-Variante entfällt das Verlegen der elektrischen Leitungen.

 

Abfolge der Montage

Zunächst muss mittels einem Rohbauträger oder einer Kernbohrung ein ausreichend großes Loch in der Außenwand geschaffen werden. Bei Benutzung von Schalldämmschaum / Bauschaum empfiehlt sich eine Kernbohrung Ø 180 mm, damit das Fixrohr ausreichend eingeschäumt werden kann. Rohbauträger können im Neubau eingesetzt werden und erleichtern damit die Montage des Fixrohrs. Im Anschluss daran wird das Lüftergehäuse sowie evtl. die Schalldämmeinsätze in das Fixrohr eingeschoben. Die Installation der Wetterschutzhaube ist zeitlich flexibel und kann auch später erfolgen. Das Setzen des Bedienelements und das Anschließen der Kabel erfolgt als vorletzter Schritt. Das Einstecken der Innenblende (samt integriertem Filter z.B. G3 / ISO Coarse 80 %; M5, F7) schließt die Montage ab. Bei manchen Innenblenden wie bspw. unseren Glasinnenblenden empfiehlt sich ein Anschrauben an die Wand.

 

Rohbauträger helfen bei Montage im Neubau

Als Einbauhilfe sind diese Rohbauträger aus Neopor und weisen damit eine besonders hohe Wärme- und Schalldämmung auf. Sie fügen sich dank ihrer Abmaße praktisch ins Mauerwerk ein und werden zur Abfuhr des Kondensats mit 1-2 % Gefälle eingesetzt.

 

Montage der elektrische Anschlüsse

Die SEVi 160-Reihe benötigt bei Einsatz des Bedienelements SEC 20-BF elektrische Leitungen mit den Dimensionen LIYY 3 x 0,5 mm² und beim Einsatz des SEC-Touch 3 x 0,75mm². Zu den DUO-Geräten müssen jeweils 2 Steuerleitungen a 3 x 0,5 bzw. 0,75mm² gelegt werden. Dank der geringen Durchmesser können die Leitungen ebenfalls unter Zierleisten oder ähnlichem versteckt werden.

 

Montage schnell und simpel

Ein schnelles und unkompliziertes Montieren zeichnet unsere SEVi-Lüftungssysteme aus. Unsere detaillierten Montageanleitungen auf unserer Webseite im Download-Bereich stehen Ihnen helfend zur Seite.

Sie benötigen spezielle Montagetypen für Ihr Objekt? Oder Sie haben Schallanforderungen, welche Sie erfüllen müssen? Sprechen Sie uns an, gemeinsam erarbeiten wir eine Lüftungslösung für Sie.

Montage

Ihr SEVentilation Team