UA-100208416-1

Lüftungssystem mit Enthalpiewärmetauscher und Nebenraumanschluss

Hier finden Sie: Lüftungssysteme mit Enthalpiewärmetauscher und Nebenraumanschluss – unseren SEVi Multi.


 
 
 
 

Auf dieser Seite finden Sie unser Lüftungssysteme mit Enthalpiewärmetauscher und Nebenraumanschluss – SEVi Multi.

Der SEVi Multi ist als Einzelraumlüftungssystem oder für die Belüftung mehrerer Räume einsetzbar. Unser SEVi Multi leistet bis zu 60 m³/h und hat dabei nur eine Leistungsaufnahme von 0,19 W/(m³/h) und 0,28 W/(m³/h). Weiterhin kann er horizontal oder vertikal in die Außenwand eingesetzt werden. So eignet sich z.B. der Einbau unter dem Fenster, über dem Fenster oder vertikal in einer Raumecke als Einbauort. Die Steuerung ist im Lüftungssystem integriert und kann über eine Klappe in der Innenblende bedient werden.

Durch seinen optionalen Zweitraumanschluss für Zu- und Abluft ist er flexibel einsetzbar. Somit können z.B. ebenfalls in kleinen Nutzungseinheiten innenliegende (fensterlose) Ablufträume wie Bäder oder Küchen mit in das Lüftungskonzept integriert werden. Wird der Flur als Überströmbereich genutzt, können mit einem Lüftungsgerät bis zu 3 Räume be- bzw. entlüftet werden. Für den Zweitraumanschluss stehen zwei verschiedene Luftleitungssysteme (Rundrohr 75 und unser flacher Systemkanal) und zahlreiche Luftein- und Luftauslässe zur Verfügung (Lüftungssysteme mit Enthalpiewärmetauscher und Nebenraumanschluss).

Dieses Lüftungssystem ist sowohl im Wohnungsbau wie ebenfalls in der Beherbergungsbranche oder im Bürobereich einsetzbar. Ideal für die Belüftung von kleinen Nutzungseinheiten, kleinen bis mittleren Wohneinheiten, Studentenwohnheimen, Hotelzimmern oder Seniorenwohnheimen. Der SEVi Multi ist aufgrund seiner zwei druckstarken Radialventilatoren ebenfalls sehr gut für den Geschossbau geeignet.

Lüftungssysteme mit Enthalpiewärmetauscher und Nebenraumanschluss SEVi Multi – hier können sowohl Staub- wie ebenfalls Pollenfilter oder aber auch Filter der Filterklasse F7 eingesetzt werden. Die Wartung und der Filterwechsel geschehen fast ohne Werkzeuge und sind einfach und schnell umzusetzen. Der leistungsfähige Enthalpiewärmetauscher gewinnt sowohl eine Großteil der Wärme wie ebenfalls einen Teil der Feuchte zurück. Damit wird einem Austrocknen der Raumluft in kalten Wintermonaten entgegengewirkt. Zusätzlich verfügt der SEVi Multi über eine automatisch motorisch oder manuelle Klappensteuerung. Er weist die Energieeffizienzklasse A auf.

Ihr SEVentilation Team