UA-100208416-1

Filterwechsel

Der Filterwechsel spielt bei der dezentralen Wohnraumlüftung eine wichtige Rolle. Dezentrale Lüftungsanlagen verfügen über Filter, um die einströmende Zuluft von Staub und Schmutzpartikel zu befreien. Ebenfalls wird die ausströmende Abluft durch einen Filter gereinigt, um das Lüftungsgerät und deren Komponenten nicht zu verschmutzen und die permanente Funktionsfähigkeit der Systems zu gewährleisten. Eine kontinuierliche Kontrolle der Filter und ein regelmäßiger Filterwechsel sind bei Systemen der dezentralen Wohnungslüftung unerlässlich.

Filterwechsel

Regelmäßiger Filterwechsel bringt zahlreiche Vorteile

Eine regelmäßige Filterkontrolle und dementsprechend ein periodischer Filterwechsel sind elementar für die Funktionstüchtigkeit und den optimalen Betrieb einer dezentralen Lüftungsanlage. Ein alter, verschmutzter Filter lässt durch seine Fasern weniger Luft. Der Volumenstrom und damit die Leistungsfähigkeit des dezentralen Lüftungssystems sinken dementsprechend. Weiterhin ist die Filterleistung bei alten, verschmutzten Filtern schlecht. Gerade in der Pollensaison sind damit neue, frische und saubere Filter wichtig für ihr Wohlbefinden. Der Gesundheit sind saubere, neue Filter ebenfalls zuträglich. Gerade in Kinderzimmern wirkt eine pollenfreie, saubere und damit gesunde Luft der späteren Anfälligkeit für verschiedene Krankheiten wie bspw. Heuschnupfen entgegen. Ein periodischer Wechsel der Filter schafft hierbei Abhilfe.

 

Wie funktioniert der Filterwechsel bei SEVi-Lüftungssystemen?

Ein Filterwechsel bei dezentralen Lüftungssystemen von SEVentilation ist einfach. Dazu ziehen Sie die abnehmbare runde bzw. eckige Innenblende von ihrem Lüftungssystem ab. In der Innenblende befindet sich der Filter, welcher dann durch einen neuen ersetzt werden kann. Der Filterwechsel bei unseren dezentralen SEVi 160 Lüftungssystemen wird Ihnen anschaulich in unserem Wartungsvideo in der Mediathek erläutert. Beim SEVi Multi können Sie durch Öffnen der Klappe an der Innenblende und Herausziehen der Filterhalterung ebenfalls die Filter wechseln. Für alle Lüftungssysteme von SEVentilation können Sie Ersatzfilter direkt in unserem Filter-Shop erwerben.

 

Filterwechsel – Wo bekomme ich Ersatzfilter für mein Lüftungssystem?

Wer ein dezentrales SEVi-Lüftungssystem in seinem Haus oder in einem Mietobjekt installiert hat, benötigt in regelmäßigen Abständen neue Filter für seine Lüftungsanlagen. Die Vorteile eines regelmäßigen Filterwechsels wurden weiter oben bereits aufgezeigt. Ersatzfilter für ihr Lüftungssystem von SEVentilation können Sie direkt bei uns bestellen. Dazu nutzen Sie unseren Filter-Shop auf unserer Homepage. Die Filter werden dann direkt bei uns ab Werk versendet und sind innerhalb weniger Tage bei Ihnen. So erhalten Sie unkompliziert und schnell neue Filter für einen effektiven Filteraustausch bei ihrer dezentralen Wohnraumlüftung.

 

Warum sollte ich Filter von SEVentilation einsetzen?

Bitte setzen Sie nur Filter von SEVentilation in ihr Lüftungssystem ein. Die Filter von SEVentilation sind auf Brandschutz und hygienische Unbedenklichkeit geprüft. Weiterführend wurden unsere dezentralen Lüftungssysteme mit Filtern von SEVentilation vom DIBt vermessen und für gut befunden. Werden in DIBt-zugelassene Lüftungssysteme andere als die von SEVentilation angebotenen Filter eingesetzt, können u.U. andere als vom DIBt gemessene Volumenströme gefördert werden. Ebenfalls können die Brandschutzeigenschaften und die hygienischen Bestimmungen bei Fremdfiltern abweichen. Ihre Lüftungsanlage ist somit u.U. nicht mehr konform mit der DIBt-Zulassung. Der Einsatz von anderen Filtern beeinträchtigt ebenfalls die Gewährleistung.